URLVoid

Beschreibung

Mit URLVoid kann man jede Webseite vor dem eigentlichen Besuch durchchecken lassen, um zu erfahren ob es sich auch um eine vertrauenswürdige Seite handelt.

Antivirenprogramme wie Norton Internet Security oder McAfee Internet Security haben bereits von Hause aus ein Feature, das den Nutzer vor dem Besuch einer Webseite über dessen Sicherheitsstatus informiert. So werden die Google-Ergebnisse je nach Bedrohung farblich markiert. Wer solch ein Feature nicht besitzt oder einfach eine zweite Meinung einholen möchte, kann bei URLVoid ebenfalls Seiten überprüfen.



Bei der Webapp kommt aber nicht eine einzelne Scan-Engine zum Einsatz, sondern gleich über ein Dutzend verschiedene Lösungen. So werden die Webseiten unter anderem mit Hilfe von McAfee Site Advisor, Norton SafeWeb, Google SafeBrowsing und Browser Defender auf Herz und Nieren überprüft. Der Scan dauert dabei nur wenige Sekunden und man kann sich direkt davon überzeugen, ob eine Seite sicher ist.



Die Bedienung der Webapp ist denkbar einfach. Man gibt einfach die URL in das Suchfenster ein und startet den Scan. Nachdem die Überprüfung abgeschlossen ist, erhält man eine Übersicht aller Ergebnisse in einer Liste angezeigt. In der oberen Hälfte werden einige Informationen über die geprüfte Webseite eingeblendet. Wer möchte kann sich mit einem Klick weitere Details anzeigen lassen.



In der Liste selbst kann man auf einem Blick sehen, ob es Probleme mit der Webseite gibt. Sollte ein Sicherheitsrisiko vorhanden sein, wird diese mit einem roten Punkt markiert. Unter dem angegebenen Link kann man sich dann genauer über das Problem informieren. Noch weiter unten bekommt man auch noch passende Details über die Webseite im Bezug auf Google Trends und Alexa Rank/Reach angezeigt.



Fazit: URLVoid ist eine sehr nützliche Webapp, mit der man schnell überprüfen kann, ob eine Webseite vertrauenswürdig ist. Sollte ein Sicherheitsrisiko entdeckt werden, kann man sich auch noch ausführlicher informieren.

von

Weitere Themen: NoVirusThanks